[OSZO 28]

[OSZO 28] – THE LAST SUPPER

 

 

[OSZO 28]TM – the last supper 

13 Kreditkarten –  Der Druck der Vorderseite nach dem zwölfteiligen Farbkreis nach Johannes Itten (Bauhaus Dessau, 1961) beinhaltet die 13 häufigsten Nachnamen in Deutschland – die Anordnung nach Häufigkeit ist an der letzten Ziffer der Kreditkartennummer erkennbar.
Die Abkürzung der Vornamen verweist auf die 12 Jünger und Jesus. Molekühlmodell des Kokain in Gold. Künslerlogo in Silber.

13 Kreditkarten im Siebdruck auf Plastikkarten, beidseitig silbermetalic, Offsetdruck und Retransferdruck, Kartenvorderseite Hotstamp des Strukturformel „Kokain“ und „OSZO“-Logo sowie Hologramm, auf der Kartenrückseite Magnetstreifen und Schreibfeld, Spiegel, Passepartout 4mm-Schrägschnitt, Mirogard (entspiegeltes Glas), Holzrahmen

 160cm x 60cm / New York / Frühjahr 2008